quantilope erhält 8 Millionen US-Dollar für Agile Insights-Technologie

by | Nov 7, 2018 | News, Uncategorised

quantilope erhält 8 Millionen US-Dollar für Agile Insights-Technologie

Hamburg, 5. November 2018   Das auf agile Marktforschung spezialisierte Tech-Startup quantilope erhält in einer Series A-Finanzierungsrunde acht Millionen US-Dollar. Die Runde wird von Europas größtem B2B-Software Investor Dawn Capital angeführt; auch die Bestandsinvestoren Senovo und Surplus gehen in der Runde wieder mit. Damit beläuft sich der gesamte Finanzierungsbetrag des Hamburger SaaS-Startup auf mehr als 12 Millionen US-Dollar.

Aufgebaut von führenden Wissenschaftlern aus Marktforschung und Data-Science in Zusammenarbeit mit erfahrenen Marketern, will quantilope mit seiner Agile Insights Software Geschäftskunden und Agenturen anspruchsvollste Marktforschungsanalysen direkt und einfach zugänglich machen – und damit aufwendige Statistik und Data-Science automatisieren. Das Startup bietet Unternehmen und Instituten die Möglichkeit, sich im Zuge von fortschreitender Digitalisierung und kurzen Produktentwicklungszyklen agiler und verbraucherorientierter aufstellen zu können. Die Agile Insights- Software des Technologie-Startups ermöglicht es, in Echtzeit Einblick in das Verhalten von Konsumenten zu erhalten und dieses professionell auszuwerten. quantilope revolutioniert mit seiner Tech-Lösung einen Markt mit 44 Milliarden US-Dollar.

Erfolgreiche globale Unternehmen sind bereits dabei, ihre Organisationen und Arbeitsweisen nach agilen Prinzipien neu zu strukturieren. Die klassische Art und Weise Marktforschung zu betreiben, kann den Bedarf des direkt benötigten Feedbacks von Kunden und Konsumenten in den neuen, agilen Prozessen nicht befriedigen. Mit quantilope können Unternehmen nun ihre Marktforschungsprozesse individuell automatisieren sowie die relevanten Insights ihrer Kunden und Konsumenten direkt in die Unternehmensentscheidungen einfließen lassen und in den Mittelpunkt ihres Handelns stellen: Das automatisierte End-to-End SaaS-Tool des Startups, das hochmoderne Methoden der quantitativen Marktforschung mit Machine Learning und künstlicher Intelligenz kombiniert, ermöglicht es Innovatoren in Echtzeit wertvolle, detaillierte Informationen – Verbraucherbedürfnisse, Kaufmotive, Trends und Gewohnheiten – zu generieren und dabei traditionelle Standards in Bezug auf Qualität und Zuverlässigkeit beizubehalten. Unternehmen können dadurch Feedback innerhalb von ein bis drei Tagen statt drei bis sechs Wochen erzielen und 50-70% der Kosten  sparen. Bis heute wird quantilope bereits von mehr als 100 Unternehmen in diversen Abteilungen eingesetzt.

„Mittlerweile helfen wir unseren Nutzern unternehmensunabhängig dabei, fundierte Entscheidungen zu treffen. Dies funktioniert in diversen Bereichen: von der Bedarfsplanung für eCommerce, über Autodesign für Automobilhersteller, hin zur Marketingabteilung von Konsumgüterfirmen”, so Peter Aschmoneit, CEO und Mitgründer von quantilope.

Die neue Finanzierung wird zur weiteren Softwareentwicklung und zur Ausweitung von Anwendungsfällen auf verschiedene Organisationen verwendet. Darüber hinaus sollten künftig nicht nur deutsche Kunden von der quantilope-Technologie profitieren: „Branchenübergreifend existiert in Unternehmen ein starker Trend, den Entscheidungsprozess auf Daten zu basieren, was den außerordentlichen Erfolg von quantilope im Bereich der Marktforschung und darüber hinaus erklärt”, so Markus Grundmann, Partner bei Senovo.

„Bei Richtungsentscheidungen stellt quantilope sicher, dass auch die Stimme des Verbrauchers gehört wird”, fügt Norman Fiore, General Partner bei Dawn Capital, hinzu. „In unseren Gesprächen mit Führungskräften der Verbrauchsgüterindustrie wurde immer wieder deutlich, dass die Markteinführungszeit für neue Produkte drastisch reduziert werden soll. Von der neuen Produktauswahl über die Verpackung bis hin zur Marketingstrategie ermöglicht quantilope hier schnelle Marktforschungsiterationen, die den Markterfolg sicherstellen.